FDP.Die Liberalen
Adliswil
Ortspartei Adliswil
12.02.2018

Wahlen vom 15. April 2018: Ziele und Schwerpunkte der FDP für die Legislaturperiode 2018 – 2022

Die FDP setzt für die Legislaturperiode 2018 – 2022 die drei politischen Schwerpunkte Standortqualität, Lebensqualität und Dienstleistungsqualität. Im Rahmen des Schwerpunktes „Standortqualität“ setzt sich die FDP Adliswil für zukunftsgerichtete Schulen, eine effiziente Bewältigung des Verkehrs sowie eine möglichst geringe Steuerlast ein. Im Schwerpunkt „Lebensqualität“ engagiert sich die FDP Adliswil unter anderem für ein selbstbestimmtes Leben im Alter, eine gewerbefreundliche Politik für ein attraktives Zentrum, die Schaffung von Wohnraum und für die Förderung von Kultur und Freiwilligenarbeit. Eine zentrale Rolle spielen dafür die Sportvereine. Von hoher Bedeutung für die Dienstleistungsqualität sind gesunde Gemeindefinanzen, eine strategische Immobilienpolitik, funktionierende Infrastrukturen und Sicherheit.

Die FDP sieht sich dabei als lösungsorientierte Kraft, die mit Optimismus und Zuversicht in die Zukunft geht. Die FDP löst Probleme, statt sie zu bewirtschaften. Wir machen Adliswil!

Neben ihrer Kandidatin für das Stadtpräsidium, Susy Senn-Fleischmann, und ihrem Kandidaten für den Stadtrat Markus Bürgi zieht die FDP mit einer 23 Persönlichkeiten umfassende Liste in die Wahlen für den Grossen Gemeinderat. Sie wird angeführt von Markus Bürgi, Fraktionspräsident Mario Senn sowie den bisherigen Ratsmitgliedern Thomas Iseli und Vera Bach. Auf den nachfolgenden Plätzen bewerben sich Parteivizepräsidentin Silvia Helbling, Parteipräsident Patrick Sager, Marc Ocskay und Reto Buchmann um einen Sitz im Adliswiler Parlament. Das Durchschnittsalter der Freisinnigen und Jungfreisinnigen Kandidaten beträgt 43 Jahre. Zudem empfiehlt die FDP ihre beiden amtierenden Schulpflegerinnen Myriam Füglistaler und Para Meierhofer zur Wiederwahl.

Neben der Verteidigung des Stadtpräsidiums, ihrer zwei Sitze in Stadtrat und Schulpflege setzt sich die FDP zum Ziel, im Parlament einen siebten Sitz zu erobern. 2014 fehlten hierzu lediglich 17 Wähler.

Informationen zum Wahlprogramm sowie den Kandidaten der FDP finden sich auf der Seite wirmachenadliswil.ch.

 

Wahlprogramm zum Download, Medienmitteilung als PDF.